Aktuelles

05.06.2024 - Neuzugang Lilly

Neuzugang Lilly

Yorkshire Hündin Lilly in 49584 sucht ein Zuhause
*******************************************************
Einen freien Platz haben wir nicht , ich muß bei Abgabegesuchen immer ablehnen.
In diesem Fall habe ich aufgrund der Beschreibung und der Größe meinen Lennox gefragt, ob er einverstanden ist
(ich wollte ihm in seinem Alter mit fast 16 keinen Kollegen mehr zumuten)
aber er meinte, ok, die ist nett - so ist sie jetzt eben mit im Haus.

zum Lilly Profil

16.05.2024 - Dauerpflegestelle für Joey gefunden

Nicht nur Kiba, sondern auch ihr Lebenspartner Joey konnte das Tierheim verlassen. Er ist als Pflegehund zu Vanessa auf einen kleinen Bauernhof umgezogen, wo er sich in die Herzen der Familie geschmuggelt hat. Anders als Kiba ist er allerdings kein so großer Katzenfreund, zumindest zum Tolerieren wird er liebevoll angeleitet und wir wünschen ihm sehr, daß er seine Lektion lernt und es ein friedliches Hunde-Katzen-Miteinander geben wird. Glück gehabt, ihr Zwei! Ihr habt es euch verdient. Nun freuen wir uns auf einen möglichst ereignisfreien Frühsommer und auf keine weitere Krankenstation.
Ob das klappt?

zum Joey Profil

16.05.2024 - Dauerpflegestelle für Kiba gefunden

Aber neben den vielen Sorgen gibt es auch wunderbare Lichtblicke!
Die kleine Kiba, die in der Vergangenheit einige gesundheitliche Probleme hatte - Zahnsanierung und eine schlimme Darmentzündung - hatte das große Glück, in eine Dauerpflegestelle umziehen zu können! Entgegen des Vorberichtes hat sie sich als große Katzenliebhaberin outen können, und deshalb darf sie bei Andrea und Sabine, die unsere Notfallkatzen aufgenommen hatten, als Pflegehund bleiben.
Ist das nicht toll?

zum Kiba Profil

16.05.2024 - einige Updates

Wir haben auf den Seiten von Boncuk, Gino, Amir und Bujac einige Updates hinzugefügt.
Am besten lest Ihr selber ....

17.04.2024 - Vermittlungshilfe

Junger Rottweiler sucht erfahrenes , geduldiges Zuhause in 58791
*************************************************************************
Ole wurde bereits zweimal abgegeben, obwohl er nichts Verwerfliches getan hat. Er ist einer dieser Hunde, die einen ruhigen
besonnenen Menschen brauchen, damit seine Spaziergänge entspannter werden, obwohl er schon einiges gelernt hat.
Derzeit ist er in einer Pension, und dort wird auch mit ihm gearbeitet, so daß er gut eingeschätzt werden kann.
Ansprechpartnerin 02391 923162 Mailanschrift im Flyer
Ole ist im PLZ Bereich 58791 und kann dort gern besucht werden!
Bitte teilt ihn, daß er kompetente Menschen findet!!

zum Ole Profil

14.03.2024 - Vermittelt

Unser Barney - Zuhause gefunden
***************************************
Am Montag war er zwei Jahre alt geworden und hatte die Hälfte seines Lebens bei uns zugebracht.
Es war nicht einfach, die passenden Menschen mit entsprechendem Umfeld auszusuchen, denn Barney ist ziemlich distanzlos und
ein liebenswerter Grobian, natürlich ohne Aggression.
Standfest sollten seine Menschen sein, bereit, mit ihm zu arbeiten, wenn es nötig würde, und vor allem viel Zeit für ihn haben, denn
er hat großen Bedarf an Streicheleinheiten.
Gestern habe ich mich mit ihm auf den weiten Weg nach Straubing gemacht, geduldig hat er die lange Fahrt überstanden.
Seine Menschen haben schon auf ihn gewartet und auf mein Bitten war auch ein Trainer dazugekommen, der bei Bedarf
Unterstützung leisten würde.
Heute, nach den ersten Eindrücken, sieht es fast so aus, als habe Barney durch seine neue Freiheit (Riesengarten und großes Haus,
tägliche lange Spaziergänge und vor allem seine Familie immer um sich herum) seine Grobheit erstmal abgelegt und ich wünsche
ihm sehr, daß es dabei bleibt.
Er ist ein wirklich guter Kerl und hat nach so langer Zeit endlich sein Traumzuhause gefunden und das so sehr verdient!!
Ich war glücklich, ihn dort so gut untergebracht zu wissen und werde weiterhin mit Fotos und Videos versorgt, so daß er bei mir und
uns allen immer noch präsent bleibt. Wahrscheinlich wird er uns
mit seinen Menschen irgendwann besuchen kommen, darauf freue ich mich schon.
Lieber Barney, dein Leben ist nicht so günstig gestartet und du hast einiges nachzuholen. Dazu hast du ganz viel Zeit. Alles Gute von
deinen Freunden hier !

06.03.2024 - Vermittlungshilfe Barney

private Vermittlungshilfe

Name: Barney
Alter: 2 Jahre
Belgischer Schäferhund

Barney ist zu seinen vertrauten Menschen freundlich, etwas aufgeregt, verspielt und freudig.
Durch seinen starken Bewachungsinstinkt ist er anderen Menschen allerdings sehr skeptisch gegenüber. Sie werden verbellt und
Barney kann auch schon einmal etwas hitzig gegenüber anderen Menschen werden.

Barney hat viel Energie und muss ausgelastet werden. Am Besten wäre ein großer Auslauf für ihn, vielleicht ländlich gelegen, wo er
sich den Tag über auspowern kann.
Seine neuen Besitzer müssen standfeste Menschen sein. Denn gerade an der Leine ist er sehr stark und man muss ihm kräftemäßig
gewachsen sein um ihn halten zu können.

Nun wird ein Haushalt gesucht, der bereits Hundeerfahrung hat und besonders auch die Zeit sich mit Barney zu beschäftigen.

Barney hat ein wirklich intelligentes und aufgewecktes Wesen. Mit der Zeit und gewisser Ausdauer gewinnt man einen guten Freund.

Aktuelles Umfeld:
Er lebt draußen, Zwinger, eingezäuntes Grundstück, großer Garten
Ist tagsüber sehr viel frei mit seinem Besitzer in der Werkstatt
Bei fremden Menschen passen wir auf und sichern Barney bis die Leute drin sind
Geht an der Leine
War bei einer Hundetrainerin
Nicht kastriert
Muss ausgelastet werden

48291 Telgte
Leon Schmidt, Handynummer: 0151 56929344

zum Barny Profil

24.01.2024 - Danke Fressnapf !

Fressnapf Spende

Danke, Freßnapf!
Gestern bekamen wir drei Paletten Hunde - und Katzenfutter und Zubehör. Darüber haben wir uns sehr gefreut und bedanken uns ganz herzlich bei Freßnapf!
Wir können es wirklich gebrauchen.

14.01.2024 - Vermittelt

neues Zuhause

Fritz-Friedrich, Zuhause gefunden
*************************************
Mein lieber Friedi konnte gestern auch endlich umziehen, geplant war sein Umzug schon länger. Eine Bausanierung ließ ihn warten, aber das hat sich gelohnt.
Friedrich´s neuer Mensch kennt ihn schon so lange, wie er bei uns residiert und ein früherer Umsetzungsversuch scheiterte an Friedrich´s anspruchsvoller Haltung an seine Betreuungspersonen.
Inzwischen hat sich vieles verändert, ein Umzug und eine wohlwollende Haltung zu anderen Personen hat es ihm nun ermöglicht, entgültig das Tierheim zu verlassen.
Ein Individualist, wie man sie unter Kaukasen häufig findet, ein starker Charakter, gerade und fair, aber nicht everybodys darling, so schätzen und lieben wir ihn.
Machs gut, großer Wächter !
Alles Gute für dich und deine Familie ! Dass du auf sie aufpassen wirst, wissen wir.

02.01.2024 - Vermittelt

Quantos - Zuhause gefunden!
*********************************
Am letzten Tag des Jahres ist unser Quantos in sein neues Zuhause umgezogen. Er hat genau das bekommen, was ich mir für ihn gewünscht hatte : zwei Menschen, die den ganzen Tag für ihn da sind und eine kleine Hundeschwester, die ihn schätzt.
Ein riesiges Grundstück mit direktem Zugang zum Wald ( wir sind dort gelaufen) Besser hätte es der liebe Junge kaum treffen können!
Wir hier wünschen dir von Herzen alles Gute, lieber Quantos!
Neue Fotos werden nachgereicht.

19.12.2023 - Katzen Notfall

21 Katzen in Not  in Bippen 49626
21 Katzen in Not in Bippen 49626
****************************************
Wir wenden uns heute aus einem sehr traurigen und tragischem Anlass an Euch und suchen dringend für 21 Katzen ein neues Zuhause.
Eine sehr gute Freundin unseres Vereines - die seit Jahrzehnten aktiv im Katzenschutz tätig war und immer noch ein Plätzchen für eine in Not geratene Katze irgendwie geschaffen hat,
wurde am 27.11.2023 als Notfall in ein Krankenhaus gebracht. Es ging ihr anfangs wirklich sehr schlecht und ihre einzige Sorge galt ihren Katzen,
die alle als Tierschutzfälle zu ihr gelangten, und während des Krankenhausaufenthaltes vom Verein versorgt wurden.
Umso glücklicher war ihr persönliches Umfeld, als es ihr seit dem 10.12.2023 endlich wieder besser ging und es bestand sogar die Hoffnung, dass sie Weihnachten wieder bei ihren geliebten Katzen sein würde.
Plötzlich und für niemanden vorhersehbar verstarb sie am 12.12.2023 über Nacht und noch immer ist die Fassungslosigkeit und die Trauer ihres persönlichen Umfelds und ihrer Angehörigen sehr groß,
noch dazu, weil ihr Ehemann auch erst kürzlich verstorben war.
Die Katzen werden natürlich weiterhin vom Verein versorgt und die Angehörigen haben diesen darum gebeten, für die noch verbliebenen 21 Katzen ein neues Zuhause zu finden.
Im Haus leben 13 Katzen in drei separaten Gruppen (jedoch sind einige Katzen etwas scheu) und auf dem Grundstück in offenen Gebäuden leben 8 Katzen, von denen 4 sehr scheu sind.
Alle Katzen sind in einem guten gesundheitlichen Zustand und wurden immer liebevoll und auch veterinärmedizinisch versorgt und alle Katzen sind selbstverständlich kastriert.
Es handelt sich zum Großteil um ältere Katzen, wir können hier leider nur schätzen, da es keine konkreten Angaben gibt und niemand mehr gefragt werden kann – wir glauben aber, dass die Katzen ca. 8-15 Jahre alt sind. Ein paar Fotos konnten wir machen, von denen, die zugänglich sind.
Der Eigentümer des Hauses hat sich netterweise bereit erklärt, uns noch etwas Zeit zu geben, damit die Katzen vom Tierschutzverein Hortus Animalis e.V gut untergebracht und in ein neues Zuhause vermittelt werden können – was sicherlich nicht einfach wird.
Bitte wenden Sie sich nur an uns, wenn Sie einer dieser Katzen oder vielleicht auch mehreren der Katzen ein endgültiges Zuhause geben können!
Aus Zeitgründen nur unter dieser Telefonnr : 05904-9635330 mit AB und WhattsApp!!
**************************************************************************
- wir rufen selbstverständlich zurück!
********************************************
Die Tiere können nach Absprache angesehen werden, jedenfalls die, die sich blicken lassen. Bei Interesse würden sie dann von uns gebracht. Sie können jetzt alle nur auf ein
Weihnachtswunder hoffen, gerade auch weil es sich um Tierschutzkatzen einer Frau handelt, der das Wohl der Tiere immer an erster Stelle stand und ein schönes
Zuhause wohl der letzte Wunsch sein wird, den wir gerne erfüllen würden.
Gerne können Sie uns auch durch Geld- oder Sachspenden in Form von Futter oder Katzenstreu bei der Versorgung der Katzen unterstützen – haben Sie dafür im voraus vielen herzlichen Dank!
Wer selbst keine Katze aufnehmen kann und auch keine Möglichkeit hat zu spenden, würde uns durch das Teilen diese Aufrufs auch schon sehr weiterhelfen – auch dafür – DANKE!
05904-9635330 mit AB unter dieser Nummer auch whattsApp!!
21 Katzen in Not  in Bippen 49626 21 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 4962621 Katzen in Not  in Bippen 49626

09.11.2023 - Vermittlungshilfe Xeina

𝙓𝙚𝙞𝙣𝙖 𝙨𝙪𝙘𝙝𝙩 𝙬𝙚𝙞𝙩𝙚𝙧𝙝𝙞𝙣 𝙚𝙞𝙣𝙚𝙣 𝙂𝙣𝙖𝙙𝙚𝙣𝙥𝙡𝙖𝙩𝙯 😪

Diese Zuckersüße Maus ist immer noch auf der Suche nach einem Zuhause, in dem sie ihren Ruhestand genießen kann ❤️ Sie wurde im letzten Jahr von ihrem Besitzer in die Tötung abgeschoben und hat die Welt nicht mehr verstanden.. 😭😭

Sie verdient es, noch einmal in ihrem Leben zu erfahren, was ein liebevolles Zuhause ist... Doch so langsam sind wir uns nicht mehr sicher, ob dieser Traum noch wahr wird 🥺

Sie ist wahnsinnig lieb zu Menschen und braucht auch nur diese in ihrem Leben.

Wo sie nun bereits länger bei Vania sitzt, kommt Xeina im Auslauf gut mit anderen Hunden und Katzen zurecht. Aufgrund ihres Alters und ihres eher dominanten Charakters gegenüber Hunden, suchen wir für die Seniorin vorzugsweise einen ruhigen Einzelplatz oder mit gleich altem Rüden.

Xeina ist 13 Jahre alt, ein Shar-Pei Mix und ca 21 kg Schwer

zum Xeina Profil

23.10.2023 - Neuaufnahme: Kali

Mastín Español Kali

Kali - Zuhause gesucht!
**************************
Kali ist eine Mastin Espanol Hündin, geboren am 08.11.2021.
Hier einiges über die Rasse : http://www.hirtenhundewelt.de/pages/062-mas.html
Die genaue Herkunft ist mir nicht bekannt, sie stammt aber aus Spanien, vermutlich wurde sie privat von einem Züchter nach Deutschland geholt.
Weitere Infos auf Ihrer Profilseite:

zum Kali Profil

23.10.2023 - Neuaufnahme: Quantos

Rottweiler Quantos Neuvorstellung

Quantos
***********
Unser Quantos ist am 01.07.2016 geboren, ein liebenswerter Rottweilerrüde, eher mittelgroß , 45 kg leicht.
Der freundliche Rüde kam aus schlechter Haltung und wurde nach der Verwahrungsfrist nicht eingefordert und uns nun übereignet.
Mehr Informationen auf seiner Seite:

zum Quantos Profil

22.10.2023 - Taris - Zuhause gefunden

Taris im neuem Zuhause

Taris - Zuhause gefunden
******************************
Manche Dinge brauchen einfach mehr Zeit...
Ich freue mich riesig für unseren Lieblingskangal, daß er nun endlich das Umfeld gefunden hat, nach dem wir lange gesucht hatten.
Liebe Menschen mit Rasseerfahrung, einem großen und gut eingezäunten Garten und ganz viel Platz im Haus und darum herum.
Sofort hat er alles erkundet und jeden Winkel untersucht. Aufregend!!! Daß es nicht weit zum See und Wald ist, schadet nicht.
Hier sind die ersten Impressionen, freut euch mit uns!

Von Herzen alles Gute, du lieber Kerl.

zum Taris Profil

17.10.2023 Wir trauern um † Sam

† Sam - Deutsche Dogge

13.05.15 - 16.10.23

Gestern mußten wir unseren unglaublich liebenswerten Großen gehen lassen. Nach mehreren Versuchen, ihm ein lebenswertes Leben zu ermöglichen, war gestern abzusehen, daß dies nicht mehr vertretbar möglich ist.

Lieber Sam, wir hätten dich so gern noch länger bei uns gehabt!
Nun bist du ohne Schmerzen. RiP

10.10.2023 - Vermittlungshilfe

Vermittlungshilfe Rocky aus Berlin

Rocky ist ein 6-jähriger kastrierter Schäferhundmix (wahrscheinlich Frühkastrat) aus Brandenburg.
Weiter Infos hier:

zum Rocky Profil

08.10.2023 Vermittelt

Buddy - zuhause gefunden
********************************
Unser Buddy war der letzte Hund, der nach dem Hausbrand in Berge zu uns kam und nun ausgezogen ist ! Endlich hat auch er ein dauerhaftes, ganz tolles Zuhause gefunden!
Vor ca 2 Wochen machten Buddy und ich uns auf die lange Reise nach Kladow, dem sog. Speckgürtel von Berlin.
Hier geht es ihm richtig gut, Haus mit großem gut eingefaßten Garten und großhunderfahrene Menschen, die ihm alle Zeit lassen, die er braucht. Ich freue mich so für ihn! Leider habe ich es versäumt, Fotos zu machen, und so müßt ihr warten, bis seine neue Familie uns damit versorgt.
Mein lieber Buddy, du hast einiges mitmachen müssen, du bist inwischen ganz gesund, hast ordentlich zugenommen und kannst dein neues Leben in vollen Zügen genießen.
Von Herzen alles Gute !!

zum Buddy Profil

08.10.2023 Wir trauern um † Xana

XANA 2014 - 2023
***********************
Wir mußten Abschied nehmen von unserer Xana. Ein schnell wachsender Tumor ließ sich nicht stoppen und so mußten ihre Menschen sie gehen lassen.
RiP , liebe Xana!

01.10.2023 - Vermittlungshilfe

Lanca sucht ein erfahrenes Zuhause !
*******************************************
-Lanca, geb 01.04.2021
-HSH-Mix (Pyrenäenberghund?)
- ca 70 cm hoch ...
weitere Infos auf Ihrer Seite:

zum Lanca Profil

29.09.2023 - Neuaufnahme: Nero & Argo

Nero und Argo - Kaukasenbrüder suchen Zuhause !
Erst als Vermittlungshilfe - inzwischen bei uns im Tierheim untergebracht...

zum Nero & Argo Profil

19.09.2023 - Vermittelt

Ida - zuhause gefunden
***************************
Seit heute hat unsere Ida ein eigenes Zuhause! Ein paar Stunden probewohnen, dann ein Wochenende , und dann habe ich sie heute bei ihrem neuen Menschen abgeliefert . Zuvor mußten noch ein paar Ausbesserungen an Zäunen erledigt werden , denn unsere selbstbewußte Lady würde sich - bei entsprechender Gelegenheit - durchaus auf die Socken machen, denn sie ist abenteuerlustig.

Sie fühlt sich sehr wohl dort, und es ist genau das Zuhause, nach dem ich immer für Ida gesucht hatte. Denn sie ist sehr selbstbewußt, stellt gern eigene Regeln auf, wenn man sie läßt . Diesmal nicht;-)

Liebe Ida, jetzt beginnt ein neues Leben für dich. Alles Gute !

zum Ida Profil

19.09.2023 - Vermittelt

Sammy - zuhause gefunden
*******************************
Am 3. September konnte unser Sammy das Tierheim verlassen. Da er ein anspruchsvoller Hund ist, die neuen Menschen zudem einige Erwartungen an ihn stellten -Verträglichkeit mit der Ersthündin, dann die gelegentliche Unterbringung in einer HuTa und sein Benehmen dort 😉 waren wir gespannt, ob er all dem gerecht werden könnte.
Wir sind froh, dass er es bisher gut gemeistert und nun hoffentlich seinen Lebensplatz gefunden hat!
Kleiner Sammy, wir wünschen dir von Herzen alles Gute mit deiner neuen liebevollen Familie!

zum Sammy Profil

15.09.2023 - Neues von Barney

Barney
was doch häufigere Spazierfahrten ausmachen.... das Einsteigen war vorher echt schweißtreibend. Jetzt springt der kleine Grobian federleicht ins Auto 😉Es geht voran. Auch seine distanzlose ! Freude beim Hinausgehen nimmt normalere Züge an😅es kann nur besser werden. Weiter so, Großer

zum Barney Profil

04.09.2023 - Vermittlungshilfe : Rocky in Berlin sucht Zuhause !

Rocky aus Berlin sucht neues Zuhause

Vermittlungshilfe : Rocky in Berlin sucht Zuhause !
Rocky ist ein 6-jähriger kastrierter Schäferhundmix (wahrscheinlich Frühkastrat) aus Brandenburg, er wiegt momentan 40 KG bei einer Schulterhöhe von 52 cm - er muss weiter langsam abspecken.

Aus seiner Vorgeschichte ist bekannt , dass er die letzten Jahre weder tierärztlich versorgt noch ausgeführt wurde, so dass er bei Spaziergängen sehr aufgeregt ist und bellt, wenn er Artgenossen sieht und nicht hin kann - und er kann sich dann lange nicht beruhigen.

Je entspannter Rocky ist, desto besser wird dies Verhalten wohl werden....

zum Rocky Profil

21.08.2023 - Neuaufnahme Kiba & Joey

Kiba & Joey
****************
Kiba ist 11/2014 geboren, kastriert, schwarz-weiß, eine freundliche Mixhündin.
Joey ist 2/2012 geboren, kastriert und lt Impfpaß ein Colliemix. Auch Joey ist ein lieber Kerl.

Beide Hunde leben lange zusammen und wir würden beide auch gern zusammen abgeben, zumal sie keine besonderen Ansprüche an die Haltung stellen, sie sind sehr genügsam. Allerdings möchten sie sich ausreichend bewegen und das müssen sie auch.

zum Kiba & Joey Profil

28.07.2023 - Dargonet - Zuhause gefunden

Dargonet - Zuhause gefunden Dargonet - Zuhause gefunden 2

Dargonet - Zuhause gefunden
************************************
Dargo war bereits seit 4 Wochen probewohnen und gestern haben wir den Vertrag gemacht. Der liebe Bursche brauchte, wie alle Hunde aus dem Brandnotfall, etwas Zeit, um sich an ein richtiges Familienleben zu gewöhnen.
Als ich ihn gestern nach ein paar Wochen wiedersah, fiel mir sofort auf, daß sein Fell glänzte wie nie zuvor und er insgesamt einen wesentlich entspannteren Eindruck machte, als ich es von ihm kannte. Das tat gut!
Wie schön das ist, wenn Hunde, die wenig Sozialisierung mitgebracht haben, sich so gut einfinden können!

Und ein geliebter Familienhund zu sein, gefällt ihm natürlich auf jeden Fall;-))
Dir , lieber Dargo, wünsche ich von Herzen alles Gute.
Deine Menschen sorgen dafür, denn sie lieben dich so wie du bist.

24.07.2023 Vermittelt:

Senta - zu Hause gefunden

Senta - Zuhause gefunden
**********************************
Letzte Woche sind Senta und ich in ihr jetziges Zuhause gefahren.
Senta war einer der letzten Hunde aus dem Hausbrand in Berge.
Sie hatte besondere Probleme, zu einer inneren Sicherheit zu finden und ich hatte berechtigte Sorge, daß sie sich aus ihrem Trauma nicht befreien könne....
Die Menschen, die sich für sie interessierten, hatten sich ihr äußerst zurückhaltendes Wesen und ihre deutliche Distanz zu Fremden angesehen und dennoch beschlossen : Wir geben ihr eine Chance!
Ich gebe zu, ich war mehr als skeptisch, daß unsere scheue Senta
sich in fremder Haltung gut einfügen würde, aber Versuch macht klug.
Meine Befürchtung, sie sei unglücklich in einem fremden Umfeld, schien sich zu zerstreuen. Bereits am selben Tag, als ich sie dorthin brachte, ging sie einigermaßen bereitwillig mit ihnen spazieren und ließ sich überraschend gut auf ihre neue Umgebung ein.
Mir fielen mehrere Steine vom Herzen und wir standen fast täglich in Verbindung, ich hörte, wie gut sie sich eingewöhnte.
Heute war ich vor Ort, und habe sehr gern den Vertrag mit ihrer neuen Familie gemacht!! Senta hat sich nach anfänglicher Irritation so gefreut, mich zu sehen, sie wich mir kaum von der Seite.
Allerdings, als Herrchen rief, war sie zur Stelle. Das gefiel mir besonders.
Ich hätte es mir nicht besser ausmalen können. Wie schön, du liebe ängstliche Senta, daß du so viel Vertrauen aufbringen konntest!
Alles Gute für dich und deine Menschen - wir bleiben in Verbindung, das haben sie versprochen.
Manche Vermittlungen fallen schwerer als andere. Diese war eine davon.

21.07.2023 - Vermittelt:

Jupp - Zuhause gefunden
*********************************
Nachdem die Vorlaufzeit etwas länger war als sonst, nachdem seine Leute ihn hier mehrmals besucht hatten, sind Jupp und ich heute zu seiner neuen Familie nach Rheinland - Pfalz gefahren.
Eine langwierige Fahrt mit Staus - auf dem Hin -wie auf dem Rückweg. Kurz vor der Ankunft öffnete der Himmel alle Schleusen und wir waren schon durchnäßt, als wir zur Haustür hereinkamen.
Jupp stürzte sich hocherfreut auf sein Futter und ließ es sich gut gehn - er wurde wirklich sehnlich erwartet.
Lieber Jupp, du kleiner Kerl, endlich konntest du das Tierheim verlassen und in dein eigenes Zuhause umziehen. Das sei dir von Herzen gegönnt!

04.06.2023 Vermittelt:

ein weiterer unserer Hunde ist umgezogen.
Unser Boss ist in einer liebevollen Pflegestelle, bei der er auch in Kürze sein Endzuhause finden wird.

02.06.2023 Vermittelt:

14.04.2023 - Taris in der Abendsonne

Taris in der Abendsonne 1TarisTaris

Gestern abend - Taris in der Abendsonne.
Er wäre auch bereit für seine neuen, kräftigen Menschen.
Das Wort Leinenführigkeit taucht langsam am Horizont auf;-)

zum Taris Profil

21.03.2023 sucht wieder:

Leider ist Buddy zurück gekommen und sucht wieder...



Ihre Unterstützung